Kathi-Lampert-Schule Sozialbetreuungsberufe
Kathi-Lampert-Schule Sozialbetreuungsberufe
Der Mensch wird am Du zum Ich. Martin Buber

Update (13. April)

Mit der Planung und Durchführung des Fachprojekts sowie der positiv abgeschlossenen mündlichen Fachprüfung darf man sich "Fachsozialbetreuer*in" nennen. Hier ein Beispiel für ein äußerst interessantes Fachprojekt von Annerose Simeoni:

Wälder Grumparasack

*******************************************************************

Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB)

Wir sind eine SOB im mittleren Rheintal/Vorarlberg.

Wir lehren, wie man Menschen mit Behinderungen darin unterstützt,
in assistierter Freiheit zu leben.

Wir sprechen erwachsene Menschen an, die sich dieser Herausforderung
stellen wollen.

Diplom-Sozialbetreuer*in sein bedeutet Sensibilität für den anderen
wie für sich selbst.


"Klassenfahrt nach Linz"
Die Klasse 5G hat den Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim und das Zeitgeschichte Museum der voestalpine besucht. Lesen Sie hier den Reisebericht.